Nächster Kursstart:

06.05. – 27.08.2019

Qualifizierung zum Kurier- und Botenfahrer

Die Einsatzgebiete der Kurier und Expressdienstfahrer sind die Paket-, Brief- und Dokumentauslieferung, die Eilzustellung und im Postdienst. Sie übernehmen auch den Lieferdienst für Waren z.B. Lebensmittel oder Medikamente.
Die Aufgabe eines Kurier- und Expressdienstfahrers ist es, in möglichst kurzer Zeit Dokumente und Waren auf direktem Weg zum Empfänger zu befördern. Dafür sind eine gute Ortskunde sowie die Kenntnis über betriebliche, Strecken- und Tourenplanung nötig. Auch die Vorbereitung der Lieferung und die Bereitstellung der Kommissionierung gehören zum Aufgabengebiet.

 

Dauer:  16 Wochen, 80 Tage
Unterrichtseinheiten:   320 UE

 

Unterrichtszeiten:         

Montag – Freitag

14.00 Uhr – 17.15 Uhr

Unterrichtsform:    Teilzeit / 4 UE pro Tag

Unterrichtszeiten:  Montag bis Freitag

                                            14:00 – 17:15 Uhr

 

Teilnehmerzahl: 15 Teilnehmer

Förderung:  Bildungsgutschein von Jobcenter oder Agentur für Arbeit

Zertifikat: 

Qualifizierung zum Boten- und Kurierfahrer

 (internes Zertifikat)

 

Inhalte:

  • Vorbereitung und Durchführung der Beförderung von Ladung
  • Beladen von Fahrzeugen und Ladungssicherung
  • Strecken und Tourenplanung
  • Ortskunde Berlin
  • betriebliche Planung und Logistik, Kostenrechnung, Qualitätssicherung
  • Kundenorientiertes Verhalten
  • Kontrollieren, Warten und Pflegen von Fahrzeugen
  • gesetzliche Grundlagen
  • EDV
  • Praktikum

Voraussetzung:

Sprachkenntnisse mit Niveau mind. A2 (Sprachzertifikat muss vorliegen)

Führerschein Klasse B

 

Mögliche Arbeitsfelder:

Boten- und Kurierfahrer/-innen bei Post-, Paket-, und Kurierdiensten, aber auch bei Speditionen, die sich auf eilige Sendungen spezialisiert haben.

Mit dieser Weiterbildung sichern Sie sich eine berufliche Zukunft, in der es garantiert nicht langweilig wird und die zahlreiche Jobmöglichkeiten bietet.

Kommen Sie vorbei, wir beraten Sie gern! Oder rufen Sie uns an: 030-610 740 44.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können.