Pflegebasiskurs

Pflegebasiskurs

Pflegebasisschein mit Erste-Hilfe-Schein und Praktikum

(Wahlweise mit Führerschein)


Nächster Kurs:
       

03.10.2017 bis 24.01.2018

02.11.2017 bis 21.02.2018


Maßnahmenummer:                           962 / 491 / 2016

Maßnahmenummer mit Führerschein:  962 / 408 / 2016

Zielgruppe:

  • Arbeitssuchende mit Interesse an einer Tätigkeit in der häuslichen und ambulanten Pflege
  • Erwerbsfähige arbeitslose Migranten ab 17 Jahren mit deutschen Sprachkenntnissen
  • Bewerber mit und ohne Ausbildung
  • Berufsrückkehrer

Kursaufbau:

  • 1. Modul: Pflegebasiskurs mit Erste-Hilfe Kurs (350 UE)
  • 2. Modul: Betriebspraktikum (120 UE)
  • Wahlweise 3. Modul: Erwerb des Führerscheins Klasse B ( wird parallel zum Pflegebasiskurs und Praktikum absolviert)

Praktikumsvermittlung und Praktikumsbetreuung durch die Akademie für berufliche Weiterbildung möglich.

Kursinhalte:

  • Pflegemodelle, Pflegeplanung und Pflegedokumentation
  • Ethik in der Pflege
  • Grundlagen der ambulanten und stationären Pflege
  • Kommunikationprozess im Pflegekontext
  • Leben und Sterben
  • Demenz im Kontext der pflegerischen Basis
  • Basale Stimulation
  • Anatomie und Physiologie des Pflegeempfängers
  • Erste-Hilfe-Schein
  • Rollstuhltraining
  • subkutane Injektion –  Spritzenschein

Abschluss:

  • Trägerinternes Zeugnis,  Erste-Hilfe-Kurs, Zertifikat Rollstuhlführerschein, Gesundheitspass, Praktikumsbeurteilung
  • wahlweise Führerschein Klasse B (theoretische und praktische Prüfung)

Förderung:

Kostenübernahme über die Bundesagentur für Arbeit oder das Jobcenter über einen Bildungsgutschein möglich

Unterrichtsform:                  Vollzeit

Unterrichtszeiten:                Montag bis Freitag (9.00 Uhr bis 15.15 Uhr)

Kursdauer:                           10 Wochen Theorie + 4 Wochen Praktikum (3,5 Monate)

Berufsperspektiven:

Den Pflegebasisschein erwerben Sie, um anschließend in verschiedenen Bereichen der ambulanten und stationären Pflege tätig zu sein.  Die pflegerische Grundausbildung gestattet Ihnen vielfältige Aufstiegs- und Berufsperspektiven in pflegerischen Berufen.

Ansprechpartner:

Frau Songül Ataman / Frau Ute Groß
E-Mail: info@bildungsakademie-berlin.de
Tel.:     030 / 610 740 44

Zögern Sie nicht! Kontaktieren Sie uns, zusammen gestalten wir Ihre Zukunft!


Pflegebasiskurs Anmelde Formular

 

Verification

Comments are closed.

Akademie für berufliche Weiterbildung AfbW Berlin GmbH
Ritterstraße 3 Berlin, Berlin 10969
Phone: +49 (0) 30 / 610 740 44