rettungshelfer homepage

Rettungshelfer

Rettungshelfer gem. §9 (4) Rettungsdienstgesetz

Die Ausbildung zum Rettungshelfer wir bundesweit unterschiedlich geregelt. Die Akademie für berufliche Weiterbildung AfbW Berlin GmbH lehnt sich an das Gesetz über den Rettungsdienst für das Land Berlin (Rettungsdienstgesetz – RDG).

Rettungshelfer gem. § 9 (4) Rettungsdienstgesetz Berlin müssen über eine Gesamtausbildung von 60 UE verfügen und werden als Fahrer von Krankentransportwagen (KTW) eingesetzt. Sie assistieren dem Rettungssanitäter.

Nächster Kursstart:          
25.09.2017 – 06.10.2017

Maßnahmennummer: 962-20-2017

Dauer:                                  2 Wochen    (60 UE)      10 Tage

Unterrichtsform:                 Vollzeit

Unterrichtszeiten:               Montag – Freitag

  1. Block: 14:30 – 15:45 Uhr
  2. Block: 16:00 – 17:30 Uhr
  3. Block: 18:00 – 19:30 Uhr

Teilnehmerzahl:                  15 Teilnehmer

Abschluss:                            trägerinternes Zeugnis/Zertifikat

Zugangsvoraussetzung 

  • polizeiliches Führungszeugnis
  • ärztliches Attest über gesundheitliche Eignung (am 1. Lehrgangstag nicht älter als 3 Monate) und Hepatitis-Impfschutz (empfohlen)
  • Bescheinigung über Erste Hilfe-Kurs (BG-anerkannter Anbieter, nicht älter als 1 Jahr)
    Wir bieten den 9-stündigen Erste-Hilfe-Kurs vor Ausbildungsbeginn in unserer Bildungseinrichtung an.
  • Schulabschlusszeugnis (mind. Hauptschulabschluss) oder erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung (beglaubigte Kopie)
  • Vorlage des Personalausweises

Inhalte

    1. Anatomie und Physiologie
    2. Krankheitslehre
    3. Spezielle notfallmedizinische Maßnahmen
    4. Rettungsdienst-Organisation und Einsatztechnik
    5. Gesetzeskunde
    6. Grundlagen der Hygiene und Desinfektion
    7. Funktheoretische Grundlagen und Funkeinweisung

Förderung

Kostenübernahme über die Bundesagentur für Arbeit oder das Jobcenter über einen Bildungsgutschein möglich.
Die Kursgebühren für Selbstzahler betragen 330 Euro.  

Zielgruppe

Personen, die im Rettungsdienst arbeiten möchten und mit dieser Ausbildung die Grundlagen erlenen möchten. Personen die den kleinen Personenbeförderungsschein (Krankenkraftwagentransport) bereits haben und zusätzlich diese Grundausbildung benötigen um im Rettungswagen fahren zu dürfen. Personen die Rettungssanitäter werden wollen und diese Ausbildung als Grundlehrgang (Rettungshelfer) brauchen.

Ansprechpartner

Frau Ute Gross
E-Mail: info@bildungsakademie-berlin.de
Tel.:    030 / 610 740 44

 

Zögern Sie nicht! Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gern weiter.

 

 

2 Comments

  1. omer Waheed 17. Januar 2017 20:34

    Sehrenamtlich geehrte Damen und Herren,

    Wie hoch sind die Kosten für den Kurs Rettungshelter sowie für den Taxi-Schein

    Mit freundlichen grüßen

    Omer Waheed

    Antworten
    • afbw 26. Januar 2017 14:32

      Sehr geehrter Herr Waheed,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Kursen.
      gerne würden wir Sie persönlich über unsere Angebote beraten und informieren.

      Sie können gerne innerhalb unserer Sprechzeiten ins Büro kommen und wir finden das passende Angebot für Sie!

      Wir sitzen in der Ritterstr. 3 (2 Aufgang ), 10969 Berlin.
      Öffnungszeiten: 09:00 – 16:00 Uhr Mo-Fr

      Mit freundlichen Grüßen

      Frau Kartal

      Antworten

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Akademie für berufliche Weiterbildung AfbW Berlin GmbH
Ritterstraße 3 Berlin, Berlin 10969
Phone: +49 (0) 30 / 610 740 44