Krankentransport_3x_Bild-1

Kleiner P-Schein (Miet- und Krankenkraftwagenfahrer)

 

Vorbereitungskurs zur Prüfung bei Dekra oder TüV Berlin

Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin unter Tel. 030-61 07 40 44 und lernen Sie die Bildungsakademie kennen. Wir freuen uns sehr, Sie bald als Teilnehmer bei uns zu begrüßen!

Nächster Kursstart:  

Einstieg wöchentlich möglich !

 

Maßnahmenummer:     962 / 349 / 2016

Um in Berlin als Mietwagen- oder Krankenwagenfahrer arbeiten zu dürfen, benötigen Sie einen Personenbeförderungsschein, auch kleiner P-Schein genannt. Damit können Sie bis zu 8 Personen gewerblich befördern.

Für den Erhalt des P-Scheins müssen Sie bei der DEKRA eine mündliche Prüfung ablegen. In der mündlichen Prüfung müssen Sie beliebige Zielfahrten angeben.

Wir bereiten Sie intensiv und zielgerichtet auf die Prüfung vor!

Aktuell: Es ist sehr wichtig den Antrag auf Prüfungszulassung für den P-Schein frühzeitig beim Bürgeramt zu stellen. Nehmen Sie daher frühzeitig einen Termin entweder über das Internet oder gehen Sie früh zum Bürgeramt, sobald dies öffnet.

Zielgruppe

  • Arbeitssuchende mit Interesse an einer Tätigkeit als Miet- und Krankenwagenfahrer in Berlin
  • Mindestalter von 19 Jahren bzw. 21 Jahren
  • Bewerber mit und ohne Ausbildung
  • Berufsrückkehrer

Voraussetzungen für den Erwerb des kleinen P-Scheins

  • Mindestalter von 21 Jahren (für Krankenkraftwagen 19 Jahre)
  • Besitz eines EU-Führerscheins Klasse B (ehemals Klasse 3) und Beendigung der Probezeit
  • Auszug aus dem Verkehrszentralregister des Kraftfahrtbundesamtes (maximal 4 Punkte)
  • Positives medizinisches Gutachten (innerhalb der Maßnahme)
  • Keine schwerwiegenden Vorstrafen im polizeilichen Führungszeugnis
  • Gute Deutschkenntnisse sowie erste Ortskenntnisse im Fahrgebiet Berlin

Kursaufbau

  • 1. Modul: Hauptverbindungsstraßen
  • 2. Modul: Ortskunde (Methodik, Ortskunde, Rechte und Pflichten)
  • 3. Modul: Vorbereitung auf die mündliche Ortskundeprüfung

Kursinhalte:

  • Grundlagen (Straßen, Objekte, Plätze)
  • Rechte und Pflichten
  • Ziele im Pflichtfahrbereich

Abschluss:

  • Trägerinternes Zertifikat und Zeugnisse
  • P-Schein

Förderung:

Kostenübernahme über die Bundesagentur für Arbeit oder das Jobcenter über einen Bildungsgutschein möglich.

Bei Selbstzahler Preis auf Anfrage.

Unterrichtsform:    Vollzeit

Unterrichtszeiten:  Montag bis Freitag (9:00 Uhr – 14:15 Uhr)

Kursdauer:               individuell

* UE = Unterrichtseinheiten, 1 UE = 45 Minuten

Berufsperspektiven:

Mit dem Führerschein für die Fahrgastbeförderung (kleiner P-Schein) können Sie in den Bereichen Shuttle- und Limousinenservice,  Schüler- oder Behindertentransport bis hin zum ärztlichen Fahrdienst und Krankentransport tätig werden.

Ansprechpartner:

Frau Songül Ataman / Ute Groß
E-Mail: info@bildungsakademie-berlin.de
Tel.:    030 / 610 740 44

Zögern Sie nicht! Kontaktieren Sie uns, zusammen gestalten wir Ihre Zukunft!

Comments are closed.

Akademie für berufliche Weiterbildung AfbW Berlin GmbH
Ritterstraße 3 Berlin, Berlin 10969
Phone: +49 (0) 30 / 610 740 44