Die Kosten können über einen Prämiengutschein oder die Einzelbetriebliche Förderung (ESF-Mittel) gedeckt werden.

Wundexperte und Pflegetherapeut für Wunden

Beschäftigungsfeld

In fast allen Bereichen der Krankenpflege und auch in Arztpraxen werden Pflegende mit den unterschiedlichsten Wunden konfrontiert. Sie müssen Wunden möglichst verhindern, wie z.B. den Dekubitus. Dazu sollen sie z.B. Möglichkeiten der Lagerung oder der richtigen Ernährung kennen und wissen, bei welchen Grunderkrankungen mit bestimmten Wunden zu rechnen ist. Entstandene Wunden und ihren Verlauf müssen Sie nach den Standards richtig dokumentieren. Sie müssen Wunden nach den modernen Standards versorgen können. Da Wunden in der Regel mit Schmerzen verbunden sind, müssen Pflegende Kenntnisse über Schmerzassessmentverfahren in der Wundversorgung verfügen.

Einsatzbereiche: Krankenhäuser, stationäre und ambulante Pflegeeinrichtungen und Arztpraxen

Abschluss:
Trägerinternes Zertifikat und Befähigungsnachweis

Gern informieren wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch über die Angebote der AfbW Berlin GmbH

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin

Zielgruppe:

Berufliche Weiterbildung in Berlin

Interessenten aus medizinischen und pflegerischen Berufen mit Grundkenntnissen der Krankenpflege (Pflegekurs, Altenpfleger, Arzthelfer)

Kursinhalte:

  • Anatomie und Physiologie der Haut
  • Wundarten
  • Wundheilungsphasen
  • Grundlagen der Wundversorgung Phasengerechte Wundversorgung
  • Prophylaxen
  • Verbandswechsel und Hygiene
  • Spezielle Wunden in der Pflege: Dekubitus, Ulcus cruris, diabetisches Fußsyndrom
  • Wunden und Ernährung
  • Schmerz
  • Standards der Wundversorgung
  • Wunddokumentation
  • Praktische Übungen/Filmmaterial

Aktuelle Kurstermine

Pflegebasiskurs

09. 03. 2018 – 20. 06.2018

Bereuungsasistent

14. 12. 2017 – 06. 04.2018

Pflege-und Betreuungsassistent mit Führerschein

14. 12. 2017 – 20. 06.2018

Erste Hilfe ganz kompakt:

Die Kursgebühr von 30 Euro ist direkt am Kursort in bar zu bezahlen, Teilnahmebescheinigung nach Absolvierung des Kurses.

Erste-Hilfe-Ausbildung

Ansprechpartner:

Frau Songül Ataman / Frau Ute Groß
Email: info@bildungsakademie-berlin.de
Tel.: 030 / 610 740 44